The Trip – David Pereira and Guests – Wintergarten Varieté

The Trip – David Pereira and Guests

Der Star des Wintergarten Varieté, David Pereira, der zur Zeit in „Der helle Wahnsinn“ brilliert und auch davor schon mehrmals in erfolgreichen Shows zu sehen war, hat nun seine eigene Late Night Show:“The Trip“.

The Trip ist als Format eigentlich nicht neu, es gab die Show schon einige Male, immer mit David Pereira und sexy Sidekick Jack Woodhead. Jetzt ist das Showformat allerdings in den späten Abend gerückt und frivoler und heißer als jemals zuvor! Mitwirkende der aktuellen Show, aber auch nigelnagelneue Künstlerentdeckungen geben sich die Ehre. Besonders gefreut habe ich mich, dass David Pereira neben seinen Klassikern (dem Einkaufswagentanz und seinem Rocky-Act) auch eine grandiose neue Performance mit Mandi Orozco, der weißen Josephine aus dem hellen Wahnsinn.

Für die Musik sind dieses Mal neben Jack Woodhead Matt Voodoo und Ashia Grzesik, sowie Nina de Lianin.

Die Artisten des Abends sind, wie gewohnt im Wintergarten Varieté, ausnehmend gut, besonders gut gefallen hat mir das Duo Sienna (Sina Brunner und Vienna Holz), die ich bereits vor einigen Wochen bei der Off Night im Chamäleon Theater sehr bewundert habe. Sie machen sich ihr sehr ähnliches Aussehen zunutze und haben ein artistisch hervorragendes Programm zusammengestellt, bei dem sie ihre Bewegungen am Aerial Hoop quasi spiegeln. Sehr, sehr sehenswert! Sie sind auch bei der Absolventenshow 2016 dabei, die am 19.07.2016 im Wintergarten stattfindet, die sollte man auf keinen Fall verpassen! Die Absolventen der Staatlichen Artistenschule Berlin stellten bereits im letzten Jahr eine großartige Show auf die Beine und ich habe keinen Zweifel, in diesem Jahr wird es sicher mindestens genauso gut!

Bronwen Pattison, Oscar Kaufmann und Masha Terentieva rundeten das Artistikprogramm ab, das dieses Mal ein wenig reifen- bzw. ringlastig war. Bronwen zeigte ihr Können am Aerial Hoop, Oscar blieb am Boden, zumindest teilweise, in einem Cyr Wheel und Masha zeigte raubtierhafte Hula-Hoop Kunststücke.

Insgesamt wieder eine großartige, sehr sehenswerte Show mit tollen Künstlern, die einzeln glänzen und zusammen funkeln! David Pereira und Jack Woodhead sind immer witzige und glamouröse Gastgeber, die ganz bsondere Gäste an einem Abend zusammenbringen. Wer bei ihnen auftritt, dessen Namen sollte man sich merken.