Darauf freue ich mich: meine Kulturtipps für die kommenden Wochen!

Musicalfans in Berlin muss zur Zeit das Herz geradezu übergehen! Es gibt gleich mehrere großartige Werke in Berlin zu bestaunen, mit großartigen Sängern und tollen Stories auf den schönsten Bühnen von Berlin. Allen voran natürlich Der Glöckner von Notre Dame, das Disney Musical, das zur Zeit das Theater des Westens zum Beben bringt. Ich habe es leider noch nicht gesehen, will aber unbedingt, vor allem natürlich wegen der wunderbaren Sarah Bowden in der Rolle der Esmeralda.

Aber auch sonst kommt einiges auf uns zu! Im Rahmen des Sommer Festivals im Admiralspalast kommen zwei bekannte und beliebte Musicals auf die Bühne an der Friedrichstraße. Das weltberühmte Cats und das lokalkolorit-gespickte Der Hauptmann von Köpenick! Ihr könnt bei mir für beide Musicals Karten gewinnen!!

Nächste Woche kommt aber erst einmal ein anderes Musical nach Berlin, auf das ich mich schon unheimlich freue! The Addams Family, die krasseste und morbideste Familie überhaupt, mit mordlustigen Kindern, einem beflissenen Frankenstein-Monster und einer äußerst aktiven abgehackten Hand! Von Mittwoch bis Sonntag, 17. Mai bis 21. Mai, im Admiralspalast!

Ebenfalls im Admiralspalast, allerdings im Studio, ist in diesem Monat ein sehr interessanter Comedian, Satiriker, Autor und Musiker: Shahak Shapira. Ich bin gerade erst vor kurzem auf ihn aufmerksam geworden, als er in einer vielbeachteten Aktion die Instagramselfies, die Hipster und Touris vor dem Holocaust-Mahnmal gemacht hatten, mit Bildern aus dem KZ unterlegte. Seine Analysen der täglichen Vorkommnisse auf seiner Facebook-Seite sind sehr witzig und bissig, seine Show wird sicher spannend! 17. Mai (ausverkauft) und Zusatzshow am 25. Mai.

Am 27. Mai gehe ich zum allerersten Mal zu einem Krimi-Dinner! Ich bin schon sehr gespannt, das Menü klingt großartig und dazu improvisiert die bekannte Paternoster-Impro-Truppe (Maschinenhaus der Kulturbrauerei) eine Mafiasause mit Musik und allem, was so dazu gehört im schnieken Ellington Hotel. Ich habe mein Abendkleid schon zurechtgelegt und freue mich sehr.

Der Juni startet für mich mit Stepptanz! The Tap Pack, eine fünfköpfige Herrentruppe aus Down Under ist zu Gast im Tipi am Kanzleramt, eine Deutschland-Premiere! Die smarten jungen Männer tanzen nicht nur, sie singen auch live und versprechen eine grandiose Show! Den ganzen Juni und Juli im schönen Showzelt zu erleben!

Am 3. Juni gibt es wieder einen wichtigen Termin für alle Musicalfans. Die Gentlemen des Musicals, Jan Ammann und Kevin Tarte geben wieder eines ihrer umjubelten Musical-Konzerte, ebenfalls im Studio des Admiralspalast. Die beiden Showgrößen blicken auf zahllose große Rollen in diversen Musicals zurück, zum Beispiel Tarzan, Rebecca, Die Schöne und das Biest, Tanz der Vampire…

Viel zu sehen und zu erleben in Berlin! Ich wünsche euch viel Spaß mit den ersten Sonnenstrahlen und beim Kulturentdecken!

Nicole Haarhoff