The Cast – The Opera Band – Winteredition – Bar jeder Vernunft in Berlin

Vielleicht gibt es ja Leute, die schon längst genervt sind vom Weihnachtstrubel. Die schon mindestens 20 Mal „Last Christmas“ gehört haben und es schon nicht mehr ertragen können. Und für die die Vorweihnachtszeit bisher vor allem Marathon-Plätzchenbacken und übervolle Kaufhäuser bedeutete. Euch allen empfehle ich einen Abend in der Bar jeder Vernunft, mit den begabten jungen Künstlerinnen und Künstlern von The Cast – The Opera Band.

Am besten bestellt ihr euch das Dezembermenü gleich dazu und lasst euch von vorne bis hinten verwöhnen. Am Ende des Abends, das verspreche ich euch, werdet ihr auf einer seligen Wolke der Weihnachtsvorfreude nach Hause schweben. Die sechs Mitglieder von The Cast, das sind Till Blackwedel, Bryn Vertesi, Campbell Vertesi, Anne Byrne, Carrie-Anne Winter und Guillermo Valdes, der an diesem Abend allerdings nicht dabei war und von Edwin Joseph Cotton ersetzt wurde. Zusammengetan haben sich die sechs Sänger und Sängerinnen im Jahr 2012, um zusammen der klassischen Oper ein modernes, ein fröhliches und offenes Gesicht zu geben. Statt eleganten Roben und steif-ernsten Zuschauern im Saal verbreiten The Cast Freude, Spaß und Offenheit. Sie transportieren ihre Liebe zu der Musik in die Herzen des Publikums, erklären, warum sie lieben, was sie tun, erläutern worum es in den gesungenen Arien geht, aus welcher Oper sie stammen. Mal ernst, mal romantisch, mal witzig zelebrieren sie die einzelnen Gesangsstücke und, was wohl am wichtigsten ist, singen sie auch einfach grandios!

Ganz egal, ob man Opernliebhaber ist oder eher ganz im Gegenteil Opern langweilig findet oder sie einfach nicht zur liebsten Musik zählt – The Cast wird euch trotzdem überzeugen! Weil sie eine ein wenig angestaubte Musik ins Hier und Jetzt holt und mit viel Charme und Humor für euch aufpoliert. Für die Winteredition in der Bar jeder Vernunft haben sich die sechs Sänger und Sängerinnen ein abwechslungsreiches Opernprogramm überlegt, in dem private Einblicke in die Weihnachtstraditionen der einzelnen Künstler ebenso wenig fehlen wie die allerschönsten Weihnachtslieder. Keine Angst – „Last Christmas“ ist nicht dabei!

Ich habe mir The Cast – Die Opernband nun bereits zum dritten Mal angeschaut und bin immer wieder begeistert! Ihre Stimmen, ihre Wandelbarkeit, ihre Bühnenpräsenz und die Tatsache, dass sie wohl auf der Bühne als auch davor alle sechs unheimlich sympathisch sind, lässt mich immer wieder mit Begeisterung und Freude in die Bar jeder Vernunft eilen. Naja, und die hervorragende Gänsekeule tat ihr übriges.

Bis zum 17. Dezember und danach wieder vom 27. bis zum 07. Januar könnt ihr The Cast in der Bar jeder Vernunft erleben. Weitere Informationen und Tickets gibt es hier.

©Nicole Haarhoff