Cavalluna – Welt der Fantasie – Tour 2019 – Mercedes Benz Arena Berlin

[Werbung/Veranstaltungstipp]

Im Sommer habe ich in München ja bereits die neue Heimat von Cavalluna besuchen dürfen. Dort ist nicht nur ein eigenes Theater nur für die berühmte Pferdeshow entstanden, sondern auch ein kompletter Erlebnispark, wo man den Tieren beim Training zusehen oder bei der Fellpflege selbst Hand anlegen kann. Ich war leider kurz vor der Fertigstellung des Areals dort, als es noch eine große Brachfläche war, aber mittlerweile dürfte schon alles fertig sein. Ich will auf jeden Fall nochmal hin! Aber bevor ich wieder in den Süden fahre, ist Cavalluna erstmal nach Berlin gekommen:

nur für ein einziges Wochenende ist die Pferdeshow im Rahmen ihrer Tour in Berlin zu Gast! Und wieder gibt es neben den Hauptdarstellern, den wunderschönen Pferden, die die Arena im Sturm erobern, auch wieder spektakuläre Tänzer und Akrobaten, schöne Musik, eine farbenprächtige Bühnengestaltung und eine fantasievolle Geschichte. Dieses Mal geht es um einen jungen Mann, Tahin, der neu in einem Dorf lebt und Sprache und Gepflogenheiten noch nicht vollkommen beherrscht. Daher fühlt er sich als Außenseiter und ist oft einsam. Er flüchtet sich in eine Fantasiewelt, in der es Kummer und Zweifel nicht gibt. Aber als er beginnt, sich in die schöne Naia zu verlieben, erscheint die Welt, die nur in seiner Vorstellung besteht, plötzlich nicht mehr ganz so wundervoll. Denn Naia ist ebenfalls nur seiner Fantasie entsprungen und sie können niemals wirklich zusammen sein… Gibt es doch noch ein Happy End für unseren traurigen Tahin?

Die auftretenden Pferde und ihre Reiter sind aber natürlich die eigentlichen Helden auf der Bühne, viele, viele Mädchen-„Oohs“ und -„Aaahs“ sind zu vernehmen, wenn das kleinste Lilliputerpony unter dem Bauch des Größten auf der Bühne, einem gemütlichen Friesen, hinweg taucht. Außerdem beeindrucken tollkühne Trickreiter, verzaubern magische Freiheitsdressuren, die ich immer wieder besonders schön anzusehen finde und elegante Lusitano-Pferde heben geziert zu exakten Tanzschritten die schönen Beine. Eine ganze Herde Islandpferde trippelt in ihrem typischen, unverkennbaren Schritt über die Bühne, Haftlinger mit wunderschönen Mähnen ziehen einen römischen Streitwagen und ein buschiger Esel legt sich unbeeindruckt schlafen… Ein richtiges Überangebot für die Augen, man weiß manchmal gar nicht, wo man zuerst hinschauen soll. Die Shows von Cavalluna, in denen nur die allerbesten Equipe Truppen aus aller Welt auftreten, versprechen großartige Unterhaltung und liefern auch. Ob im Cavalluna Showpalast in München oder auf Tour – ich war bisher immer absolut begeistert und freue mich jetzt schon auf sie nächste Show 2020! Die Mercedes Benz Arena war sehr gut besucht und nicht nur den Reitermädels hat es gut gefallen, auch die „mitgeschleppten“ Papas jubelten zum Schluss enthusiastisch!

Wer jetzt auch noch die schönsten Pferde der Welt und die mutigsten Reiter dazu, sehen möchte, weitere Informationen und Tickets gibt es hier. Morgen noch zwei Shows in Berlin und danach noch bis Ende Juni in Deutschland, der Schweiz und in Österreich on Tour zu sehen! Geht hin, es lohnt sich!

.
©Nicole Haarhoff

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Pferdeshow

Nicole Haarhoff View All →

37, eigentlich Buchhändlerin, aber meist unterwegs ins Theater, ins Varieté, zu Shows oder Ausstellungen.

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

%d Bloggern gefällt das: