The Golden Gmilfs – BKA Theater Berlin

Sieben Staffeln, 180 Folgen, diverse Preise: von 1985 bis 1992 wurde in den USA die sehr erfolgreiche WG-Sitcom Golden Girls gedreht, die dann zu Beginn der 90er Jahre auch in Deutschland gezeigt wurde. Trotz endloser Wiederholungen noch immer eine meiner absoluten Lieblingsserien. Schon damals eine der fortschrittlichsten, schlausten, liebevollsten und witzigsten Serien überhaupt: Themen wie Homosexualität, Gleichgeschlechtliche Ehe, Altersarmut, Trauerarbeit und Feminismus wurden behandelt, zur Prime-Serienzeit! Und auch außerhalb der Serie waren die vier Hauptdarstellerinnen große Advokaten der Schwulen und Lesben, nach ihrem Tod vermachte Beatrice Arthur (Dorothy) 300 000 $ an ein Obdachlosenheim für LGBTI-Jugendliche! Zeit also, vier Ikonen ein Denkmal zu setzen:

Im BKA Theater in Kreuzberg spielen drei bekannte Dragqueens und ein Dragquing die berühmte Frauen-WG nach. Destiny Drescher spielt die männermordende Blanche Devereaux, Margot Schlönzke die naive Rose Nyland, Ryan Stecken mimt Sophia Petrillo und Jurassica Parka ist die sarkastische Dorothy Zbornak, Sophias Tochter. Von den eigens geschneiderten Kleidern, die perfekt denen aus der Serie nachempfunden sind, bis hin zur eleganten Bühnendeko ist The Golden Gmilfs exakt. Die Stimmen kommen vom Band, aber Jurassica, Destiny, Margot und Ryan machen sich die vier Charaktere zu eigen und hauchen ihnen ein ganz neues Leben ein! Mit passenden Songeinlagen und einigen sexy Tänzen werden aus den Girls die Gmilfs.

Ob Jurassica, die den ewig strengen Gesichtsausdruck von Dorothy wunderbar hinbekommt oder Margot, die in ihrer schnieken Aufmachung sowieso schon immer ein wenig an Rose erinnerte, ob Destiny, sexy und verführerisch oder Ryan mit der krassesten Verwandlung des Abends – diese Premiere im BKA Theater war ein echter Kracher und alle vier Darsteller/Darstellerinnen haben ihre Sache ganz großartig gemacht! Von ihren beiden sexy Gaststars Pan Am Drag Airlines und Tom Bola ganz zu schweigen. Mit gut ausgesuchten Songs und entsprechenden Tanzeinlagen wurde die Show außerdem noch sehr passend aufgepeppt. Am Ende gab es frenetischen Applaus und ich hoffe sehr, dass das nun der Beginn einer langen, langen Showserie ist! 180 Folgen Vorlage gibt es ja schließlich!

Schaut euch die Golden Gmilfs unbedingt an! Noch heute und morgen und hoffentlich ganz bald wieder im BKA Theater! Am Samstag außerdem Jurassicas kultige Late Night Show „Pailetten gehen immer“. Tickets und weitere Infos hier.

©Nicole Haarhoff ©Foto: MAD Fox Luisa del Carmen Kasper

Comedy Travestie

Nicole Haarhoff View All →

37, eigentlich Buchhändlerin, aber meist unterwegs ins Theater, ins Varieté, zu Shows oder Ausstellungen.

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

%d Bloggern gefällt das: