Kategorie: Oper

Der Zauberer von Oz – Kinderoper – Komische Oper Berlin

[Werbung/Kulturtipp] Ich glaube, über die Geschichte muss ich nicht mehr viel erzählen. Wer kennt sie nicht, die berühmte Erzählung über die kleine Dorothy, die irgendwo in den weiten Feldern von Kansas bei Onkel und Tante aufwächst. Und die eines schönen Tages mitsamt ihrem kleinen Hündchen Toto von einem Wirbelsturm ergriffen und mit dem kompletten Farmhauses…

Read more Der Zauberer von Oz – Kinderoper – Komische Oper Berlin

Die Nase – Komische Oper Berlin

[Werbung]Oh Nein! Welch Schreck, welch Graus! Sie ist weg! Die Nase ist weg! Als Kollegienassessor Kowaljow eines schönen Morgens aufwacht, da ist es geschehen. Seine Nase ist weg! Einfach verschwunden! In seinem Gesicht nur noch ein roter Punkt, wo eigentlich sein stolzer Zinken sitzen sollte. Verzweifelt und panisch macht sich der gute Mann auf die…

Read more Die Nase – Komische Oper Berlin

Die Liebe zu den drei Orangen – Sergei Prokofjew – Deutsche Oper Berlin

Am Wochenende war ich gleich zweimal in der Deutschen Oper und habe zwei vollkommen unterschiedliche, doch auf ihre Art beide großartige, Opern gesehen. Es war schwer zu glauben, dass es das gleiche Opernhaus war, so unterschiedlich waren die beiden Vorführungen. Hier mein Bericht zu Tosca, Puccini. Und am Freitag habe ich Die Liebe zu den…

Read more Die Liebe zu den drei Orangen – Sergei Prokofjew – Deutsche Oper Berlin

Tosca – Giacomo Puccini – Deutsche Oper

Nachdem mich am Freitag das surreale Opernmärchen Die Liebe zu den drei Orangen mit seiner zugegeben schrillen Geschichte voller trauriger Prinzen, Zauberern, sich verwandelnden Prinzessinnen und tanzenden Zombies verblüffte und begeisterte, war am Samstag klassische Oper angesagt: Tosca von Puccini. Und während mich am Freitag die irrwitzige Geschichte und die auffällig-bunten Kostüme packten, war es…

Read more Tosca – Giacomo Puccini – Deutsche Oper

Billy Budd – Benjamin Britten – Deutsche Oper Berlin

Düster dräuend erhebt sich das Kriegsschiff Indomitable über dem Handelsschiff Rights o’Man. Eine Entereinheit kehrt siegreich zurück und zerrt drei mehr oder weniger widerstrebende Männer an Bord. Einer, ein Kaufmann, protestiert besonders lautstark gegen die Zwangsrekrutierung, aber tun kann er nichts dagegen. Die Befehlshabenden an Bord sind nur wenig begeistert von ihrem Fang. Einzig Billy…

Read more Billy Budd – Benjamin Britten – Deutsche Oper Berlin

Der Liebestrank – Gaetano Donizetti – Deutsche Oper Berlin

Was für ein Spaß! Eine solch lockerleichte, lustige und wundervoll aufgeführte Oper habe ich lange nicht gesehen! Der Liebestrank ist wie ein leckerer Hugo in der Vorstellungspause: spritzig und süffig, geht ein bisschen in den Kopf und macht fröhlich. In der italienischen Provinz stehen auf einem Marktplatz die Wohnwagen einer Theatertruppe im Kreis um eine…

Read more Der Liebestrank – Gaetano Donizetti – Deutsche Oper Berlin

Tod in Venedig – Benjamin Britten – Deutsche Oper Berlin

Ich bin ein großer Bewunderer von Thomas Mann, er (und seine wunderbare, verschlungene Sprache) haben dafür gesorgt, dass ich die Literatur so sehr liebe. Tod in Venedig ist vielleicht nicht mein Lieblingswerk von Thomas Mann, aber ich wollte auf jeden Fall die Opernversion seiner berühmten und berüchtigten Novelle in der Deutschen Oper nicht verpassen. Meine…

Read more Tod in Venedig – Benjamin Britten – Deutsche Oper Berlin

Darauf freue ich mich: Meine kulturellen Highlights in Berlin, Ende April

Es gibt wieder wahnsinnig viel zu erleben! Über die Osterfeiertage wird Berlin zwar wieder leerer werden, weil Verwandschaftsbesuche oder Urlaubsreisen anstehen, aber gegen Ende des Monats, wenn die Ferien zu Ende sind, gibt es auch wieder viel Neues zu sehen und zu entdecken! Hier sind ein paar Tipps für das Osternest: 19- April 2017 –…

Read more Darauf freue ich mich: Meine kulturellen Highlights in Berlin, Ende April

Roméo et Juliette – live aus der MET – Kino in der Kulturbrauerei

Ich bin ein großer Fan der Live Übertragungen aus der Metropolitan Opera, bzw. überhaupt die Übertragungen aus Theatern und Opernhäusern aus der ganzen Welt. Natürlich ist es nicht genau das gleiche Feeling, als würde man direkt im Publikum sitzen, aber dafür hat man einen unschlagbar guten, unverstellten Blick auf die Bühne und auf die Darsteller…

Read more Roméo et Juliette – live aus der MET – Kino in der Kulturbrauerei

Tommy Berlin

„Unsere Jugend ist heruntergekommen und zuchtlos. Die jungen Leute hören nicht mehr auf ihre Eltern. Das Ende der Welt ist nahe“ (Keilschrifttext, Chaldäa, um 2000 v. Chr.)

Das Kulturblog

Aktuelle Kritiken zu Theaterpremieren, Kinostarts, Festivals, Lesungen und ähnlichen kulturellen Veranstaltungen,

Wortgestalten

Buchtipps, Reiseberichte und was mir sonst noch einfällt