Schlagwort: Barrie Kosky

Ball im Savoy – Komische Oper Berlin

[Veranstaltungstipp/Werbung] Dagmar Manzel ist die Königin! Die Königin der Komischen Oper. Königin der Operette. Vielleicht sogar Königin von Berlin, wer weiß. Gestern Abend habe ich endlich, endlich die Peter Abraham-Operette „Ball im Savoy“ gesehen, die Barrie Kosky selbst als sein wichtigstes Stück bezeichnet, an dem der Rest gemessen wird. Und das will etwas heißen, macht…

Read more Ball im Savoy – Komische Oper Berlin

Die Nase – Komische Oper Berlin

[Veranstaltungstipp/Werbung] Oh Nein! Welch Schreck, welch Graus! Sie ist weg! Die Nase ist weg! Als Kollegienassessor Kowaljow eines schönen Morgens aufwacht, da ist es geschehen. Seine Nase ist weg! Einfach verschwunden! In seinem Gesicht nur noch ein roter Punkt, wo eigentlich sein stolzer Zinken sitzen sollte. Verzweifelt und panisch macht sich der gute Mann auf…

Read more Die Nase – Komische Oper Berlin

Die schöne Helena – Barrie Kosky – Komische Oper Berlin

[Veranstaltungstipp/Werbung] Mein Wochenende begann mit Knackärschen. Mit Knackärschen in winzigkleinen schwarzen Lederhosen, aus denen hinten eine runde Öffnung herausgeschnitten war, damit der bewundernde Blick auch frei und ungehemmt auf die prallen Schönheiten fallen konnte. Wer jetzt denkt, ich wäre im KitKat gewesen oder im Berghain oder gar bei den Jungs von SixxPaxx… weit gefehlt! Ich…

Read more Die schöne Helena – Barrie Kosky – Komische Oper Berlin