Schlagwort: Christoph Späth

Ball im Savoy – Komische Oper Berlin

Dagmar Manzel ist die Königin! Die Königin der Komischen Oper. Königin der Operette. Vielleicht sogar Königin von Berlin, wer weiß. Gestern Abend habe ich endlich, endlich die Peter Abraham-Operette „Ball im Savoy“ gesehen, die Barrie Kosky selbst als sein wichtigstes Stück bezeichnet, an dem der Rest gemessen wird. Und das will etwas heißen, macht er…

Read more Ball im Savoy – Komische Oper Berlin

Der Zauberer von Oz – Kinderoper – Komische Oper Berlin

[Werbung/Kulturtipp] Ich glaube, über die Geschichte muss ich nicht mehr viel erzählen. Wer kennt sie nicht, die berühmte Erzählung über die kleine Dorothy, die irgendwo in den weiten Feldern von Kansas bei Onkel und Tante aufwächst. Und die eines schönen Tages mitsamt ihrem kleinen Hündchen Toto von einem Wirbelsturm ergriffen und mit dem kompletten Farmhauses…

Read more Der Zauberer von Oz – Kinderoper – Komische Oper Berlin

Tommy Berlin

„Unsere Jugend ist heruntergekommen und zuchtlos. Die jungen Leute hören nicht mehr auf ihre Eltern. Das Ende der Welt ist nahe“ (Keilschrifttext, Chaldäa, um 2000 v. Chr.)

Das Kulturblog

Aktuelle Kritiken zu Theaterpremieren, Kinostarts, Festivals, Lesungen und ähnlichen kulturellen Veranstaltungen,

Wortgestalten

Buchtipps, Reiseberichte und was mir sonst noch einfällt