Schlagwort: schwul

Nasser #7 Leben – Grips Theater Podewil

[Veranstaltungstipp/Werbung] Im Jahr 2015 war seine Geschichte in aller Munde: Nasser El-Ahmed. Der junge Berliner mit libanesischen Wurzeln verklagte damals seine eigene Familie. Etwas, wofür er gerade aus der muslimischen Community heraus scharf verurteilt und in den sozialen Medien hämisch beschimpft wurde. Aber was war eigentlich geschehen? Nasser, aufgewachsen in Berlin Neukölln, hatte daheim strenge…

Read more Nasser #7 Leben – Grips Theater Podewil

Die schöne Helena – Barrie Kosky – Komische Oper Berlin

[Veranstaltungstipp/Werbung] Mein Wochenende begann mit Knackärschen. Mit Knackärschen in winzigkleinen schwarzen Lederhosen, aus denen hinten eine runde Öffnung herausgeschnitten war, damit der bewundernde Blick auch frei und ungehemmt auf die prallen Schönheiten fallen konnte. Wer jetzt denkt, ich wäre im KitKat gewesen oder im Berghain oder gar bei den Jungs von SixxPaxx… weit gefehlt! Ich…

Read more Die schöne Helena – Barrie Kosky – Komische Oper Berlin

Billy Budd – Benjamin Britten – Deutsche Oper Berlin

[Veranstaltungstipp/Werbung] Düster dräuend erhebt sich das Kriegsschiff Indomitable über dem Handelsschiff Rights o’Man. Eine Entereinheit kehrt siegreich zurück und zerrt drei mehr oder weniger widerstrebende Männer an Bord. Einer, ein Kaufmann, protestiert besonders lautstark gegen die Zwangsrekrutierung, aber tun kann er nichts dagegen. Die Befehlshabenden an Bord sind nur wenig begeistert von ihrem Fang. Einzig…

Read more Billy Budd – Benjamin Britten – Deutsche Oper Berlin

Tod in Venedig – Benjamin Britten – Deutsche Oper Berlin

[Veranstaltungstipp/Werbung] Ich bin ein großer Bewunderer von Thomas Mann, er (und seine wunderbare, verschlungene Sprache) haben dafür gesorgt, dass ich die Literatur so sehr liebe. Tod in Venedig ist vielleicht nicht mein Lieblingswerk von Thomas Mann, aber ich wollte auf jeden Fall die Opernversion seiner berühmten und berüchtigten Novelle in der Deutschen Oper nicht verpassen.…

Read more Tod in Venedig – Benjamin Britten – Deutsche Oper Berlin

Maman und ich – André Fischer – Theater O-Tonart

[Veranstaltungstipp/Werbung] Ein Mann – ein Nachmittag – 32 Personen! Schon seitdem das Theater O-Tonart mit der Crowdfundingkampagne bei STARTNEXT begonnen hat, um den Film „Les garçons et Guillaume, à table!“ von Guillaume Gallienne für die Bühne bearbeiten zu können, beobachte ich die Fortschritte des Vorhabens und wollte schon die ganze Zeit das fertige Produkt anschauen,…

Read more Maman und ich – André Fischer – Theater O-Tonart

Carusello Italiano – Musical – wilde Oscar

[[Veranstaltungstipp/Werbung] Romeo (Markus Lubawinski) hat es nicht leicht. Er ist der Sohn italienischer Einwanderer und lebt in Berlin Neukölln. Mit 29 Jahren noch immer in seinem Kinderzimmer, bei seinen Eltern, wie es sich für einen guten italienischen unverheiraten Jungen gehört. Immer lauter werden die Rufe seiner Eltern (Claudio Maniscalco und Susanna Capurso) nach einer geeigneten…

Read more Carusello Italiano – Musical – wilde Oscar